Umweltwiki Sachsen

Umweltgeschichte seit 1989

Stadtökologie

Neuestes Video

Sukuma arts e.V.
Sukuma arts e.V.

Anmelden und mitmachen

Stadtökologie4 Artikel | 0 Kommentare | 374 Lobe

Städte sind heute oft artenreicher als der ländliche Raum. Das kleinteilige Mosaik verschiedenster Lebensräume, das mit der Etablierung agrarindustrieller Wirtschaftsweisen auf dem Lande verschwunden ist, ist – in anderer Form – in den Städten noch vorhanden. Große Grüngebiete wie die Elbwiesen in Dresden oder der Auwald in Leipzig durchziehen die Städte und verbinden sie mit den Biotopen außerhalb der Stadt. Auch die breit gestreuten kleineren Grünflächen in der Stadt haben eine wichtige Bedeutung für die städtischen Ökosysteme – und für die Lebensqualität der Menschen, die hier leben.

Viele Menschen in der Stadt engagieren sich für eine umweltfreundlichere und damit lebenswerte Stadt. Aspekte wie saubere Luft, nachhaltiges und regionales Wirtschaftsleben, umweltgerechte Mobilität oder einfach nur die Erhaltung von Grünflächen sind wichtige Themenfelder, die immer wieder von der Stadtbevölkerung hinterfragt und weiterentwickelt werden müssen.

Engagieren Sie sich in einer der vielen »Urban gardening«-Projekte? Oder ziehen Sie lieber den klassischen Kleingarten vor? Oder sind Sie in ganz andere Projekte involviert, die eigentlich jeder von uns kennen sollte? Dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen auf und diskutieren mit anderen darüber.